Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 246.

Suchergebnisse

Mittwoch, 19. April 2017, 22:30

Forenbeitrag von: »Andrakar«

Ebay Angebote

Moin. Mal wieder was auf ebay: ne CoreLine Universal samt McBride-Tasche und drei Tippern, darunter der nicht ganz billigeBulb-Clicker, für 190 Euro Sofortkauf (und offen für Preisvorschläge): Schnäppchen? Und das ganze nochmal, mit anderen Tippern plus Lern-DVD von Guido für 200 Euro: dieselbe oder die gleiche? Greetz, Andreas

Mittwoch, 5. April 2017, 23:26

Forenbeitrag von: »Andrakar«

Soundfile Svenboy

Repost oder mislinked Post???

Sonntag, 2. April 2017, 15:27

Forenbeitrag von: »Andrakar«

Forumstreffen 2017

Moin. Ich werd ja nur Sonntag in Kassel frühstücken, und dann gerne "made by Mrs. P.". Gyde: Beitrag gelöscht? Fiel Dir so gar nichts als Ersatzbeitrag ein? ;-) Greetz, Andreas

Freitag, 31. März 2017, 23:02

Forenbeitrag von: »Andrakar«

TwinSkin

Moin Moin! Das ist der Plan. Wobei auf mehrfachen Wunsch auch Prauß und/oder Siepmann dabei sind. Aber nur zusätzlich zur Ur-RWE gone TwinSkin now finally including Lambeg. Greetz, Andreas

Freitag, 31. März 2017, 20:15

Forenbeitrag von: »Andrakar«

TwinSkin

Moin. An anderer Stelle gab es ja schon Bilder vom ersten nachträglichen TwinSkinning. Hier die Entstehungsgeschichte: AK an CH: Zu Deinem Leidwesen gehen mir die verrückten Ideen nicht aus. Daher folgende Frage: MUSS man für eine TwinSkin das 2. Fell unbedingt vor dem Aufziehen mit dem 1. Fell vereinen oder ließe es sich auch nachträglich anbringen ohne das 1. abzunehmen. Also quasi nur innen oder außen innerhalb des Rahmens auf das 1. auf der Trommel nachträglich "aufkleben" ?" Naja, TwinSkin ...

Donnerstag, 16. März 2017, 18:58

Forenbeitrag von: »Andrakar«

32. BodhránWeekend mit Guido Plüschke und Rolf Wagels, 22.-24. September 2017, Vollmerz

Dann bin ich als Schnäppchenjäger doch erneut dabei. ;-) Angemeldet! CU in Vollmerz!

Donnerstag, 16. März 2017, 13:55

Forenbeitrag von: »Andrakar«

Hedwitschak Drums

Äh ja, wenn Du das sagst. Ich dachte, wir hätten gesagt... Aber im Laufe des Prozesses wurde ja viel gesagt. Sah halt so aus, als hättest Du es gemacht wie gesagt, aber wir hatten ja auch gesagt, wir schaun erst mal. Und dann halt nicht mehr gesagt, dass anders dann doch besser. Musst Du es halt selbst sagen, wie es jetzt tatsächlich ist. Noch besser: Ich hoffe ich habe es bald in den Händen und kann dann was aus erster Hand sagen. Update: So; ich habe sie jetzt in Händen und könnte jetzt viel h...

Mittwoch, 15. März 2017, 19:42

Forenbeitrag von: »Andrakar«

Ur-RWE umgebaut auf TwinSkin

Moin. Wie gesagt entstand in Proitze die Idee meiner Ur-RWE endlich ein Lambeg-Fell zu spendieren. Und so ging die Trommel auf die Reise, und Christian suchte ihr ein Fell aus: Der Stempel ist vom Maker der Lambeg-Trommel, auf der das Fell (von Tommy Louden) vorher seinen Dienst tat. Und dann bekam es einen zum ovalen Stempel passenden CenterDot, denn das Lambeg sollte das vorhandene Fell nicht ersetzen, sondern darauf angebracht als TwinSkin ergänzen. Zum Anpressen innen eine Schablone gegen da...

Mittwoch, 15. März 2017, 19:05

Forenbeitrag von: »Andrakar«

BEENDET: RWE der ersten Serie von 2005, 40 x 16 cm, Mega-Bass, Mahagoni, nachgerüstet mit speziellen werkzeuglosen Stimmschrauben

Moin. Da es auf das Angebot kaum Response gab, und ich in Proitze zu krank war, um da etwas aktiv anzubieten, und weil in Proitze eine andere Idee entstanden ist, ist diese Trommel derzeit nicht mehr verkäuflich und das Angebot BEENDET. Zum einen will ich die jetzt auf TwinSkin erweiterte Trommel erst einmal selber spielen, und zum anderen läge jetzt auch der Verkaufspreis jenseits der 500 Euro. Und auch wenn ich zum Beispiel für "die letzte" Siepmann noch mehr bezahlt habe, ist das nicht unbedi...

Samstag, 11. März 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »Andrakar«

32. BodhránWeekend mit Guido Plüschke und Rolf Wagels, 22.-24. September 2017, Vollmerz

Moin. Da es diesmal nicht erwähnt wird: Gilt das Rabatt-System noch: Wer 3 x hintereinander (Proitze-Vollmerz combined) da war, erhält fürs 4. Mal 10 %? Greetz, Andreas

Freitag, 3. März 2017, 23:43

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Moin Jürgen. Deinen letzten Bedenken teile ich bei so etwas auch. Und hätte der Rolf nicht immer wieder nachgefragt,... Es wird sicher keine Kostprobe zerpflückt, wenn es der Einsteller nicht möchte. Bei Rolf und mir sehe ich das positiv: Er möchte so etwas dann auch konkretisiert und präzisiert wissen, um ggf. zu überprüfen, ob er eventuell etwas zukünftig ändert oder vermeidet. Und ich betreibe dann - aber auch nur auf ausdrücklichen Wunsch - reichlich Aufwand, um das "auseinander zu nehmen". ...

Mittwoch, 1. März 2017, 19:27

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Nee. Das ist der springende Punkt. Du spielst dynamisch. Der Pegel der DSLR kann aber manuell nicht geregelt werden. Regelt also auch dynamisch. Automatisch. Aber verzögert. Du gehst dynamisch in den Sekunden vor 4:30 mit einem lauteren Roll rauf. Die Technik sagt: Pegel steigt stark, also gegenregeln. Zwischenzeitlich wirst Du bei 4:31 von selbst leiser. Die Technik regelt Dich aber verzögert bei 4:33 noch weiter runter. Und wieder verzögert passt sie sich an Deine zunächst dann gleichbleibende...

Mittwoch, 1. März 2017, 18:47

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Nee, aber hör Dir z. B. mal die letzten Sekunden vor und nach 4:30 an.

Mittwoch, 1. März 2017, 18:29

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Doch, sogar zwei: Vor 3:50 und nach 3:55. ;-) Aber mit aufgesetztem Mikro auf ner DSLR hat sich mir auch alles erklärt. Hab Spaß in der Schweiz!

Mittwoch, 1. März 2017, 17:45

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Moin. Klar, alles immer ein Stück weit persönlicher Geschmack. Vorhin dachte ich noch: Mensch, war der Falko nicht auch in Dreieich dabei? - und schon kommt die Bestätigung. Da war es mir ja auch schon zu leise. Aber ich gebe auch zu: Jon Joe war da auch mir zu laut und dominant. Aber das hat da noch mehr den Kontrast zu Rolf herausgestellt. Aber das war ein Konzert mehrerer Musiker; da halte ich mich auch lieber etwas zu sehr zurück als die anderen totzutrommeln. Und selbst als Metal-Fan hasse ...

Mittwoch, 1. März 2017, 10:44

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Moin. Will mich jetzt nicht daran festbeißen, ist ja eine nette geteilte Hinterzimmer-Aufnahme und nicht das Master für ne DVD. Zur Lautstärke hatte ich konkretisiert und zugleich relativiert, dass sie in der Wahrnehmung mit den für mich viel zu geringen oberen Bereichen korreliert ist. Somit ist es immer besonders zu leise, wenn die mehr im Vordergrund stehen sollten. (Deine RWE klingt jetzt wie meine brummelige MOS, und das tut sie normalerweise wirklich nicht. Und klingt auch nicht beabsichti...

Mittwoch, 1. März 2017, 00:33

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Moin. Ich will das jetzt keineswegs kaputt reden. Man beachte daher auch die grundsätzlich positiven Worte. Ich hab meine Anlage so laufen, dass ich sehr viele YouTube Videos mit Bodhrans sehr natürlich höre. Sehr gut z.B. die zahlreichen von Whistleanddrums, z.B. zu den verschiedenen Corelines, aber auch viele andere. Also unabhängig von Geschmack und Hörgewohnheiten: Klingt bei guten Aufnahmen über Anlage so, wie ich das auch live bei einer Trommel höre (im Rahmen des möglichen). Trotz paramet...

Dienstag, 28. Februar 2017, 19:44

Forenbeitrag von: »Andrakar«

The Munich Sessions - Barbara Hintermeier und Rolf Wagels

Moin. Nicht dass es mir nicht gefällt, oder ich gar Spielverderber sein will: Der Sound, gerade der Bodhran, ist aber leider etwas "schummrig". Hinterzimmer halt. Ich muss mir die Höhen leider auch bei voll aufgedrehten parametrischen Kontrollreglern eher dazu fantasieren. Und wie leider so oft: Der Rolf ist so ein bescheidener und zurückhaltender Mensch, dass die relative Lautstärke zumindest abschnittsweise auch etwas gering ist. Aber trotzdem danke fürs Teilen; schöne Sache. Greetz, Andreas

Samstag, 25. Februar 2017, 16:45

Forenbeitrag von: »Andrakar«

reingestolpert......

Moin und welcome auch von mir. Have fun! Greetz, Andreas

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:45

Forenbeitrag von: »Andrakar«

Hedwitschak Drums

JEPP hoffe ich auch. Hätte aber auch sein können, dass Känguru sich anders verhält als Ziege. Lambeg,... da war doch was.... Meine Ur-RWE hat ja kein Lambeg... Im Forum wollte sie keiner. Und in Proitze war ich zu krank, um sie auch nur anzubieten. Ich hab's! Ich lasse Christian ein Lambeg draufmachen. Und zwar zusätzlich. Als dann TwinSkin... Stay tuned!